Aktuelle Neuigkeiten
Widerstand erwartet

Widerstand erwartet

Gegen den TV Waldgirmes ist die Altdorfer Volleyballmannschaft wieder
 einmal in der Favoritenrolle. Mit einem Sieg würden die Löwinnen gar die Tabellenführung übernehmen. https://www.nn.de/region/nuernberger-land/widerstand-erwartet-1.11750848

mehr lesen
Die glorreiche Acht

Die glorreiche Acht

Mit einer Rumpftruppe reist der TV Altdorf zum Aufsteiger SSC Freisen und holt - trotz Anlaufschwierigkeiten 3 Punkte. https://www.nn.de/region/nuernberger-land/die-glorreichen-acht-1.11732209   Daniel Frasch

mehr lesen
Kurze Pause, kurze Bank

Kurze Pause, kurze Bank

Mit dem Auswärtsspiel beim SSC Freisen starten Altdorfs Volleyballerinnen ins neue Jahr. Gegen den Aufsteiger haben die Löwinnen etwas gutzumachen - doch die Vorzeichen stehen schlecht mit gleich 4 gesundheitsbedingten Ausfällen über die Weihnachtspause....

mehr lesen

nächsten Termine

Keine Veranstaltungen
Unser Verein
Löwenstark.
Mit über 2500 Mitgliedern gilt der TV 1881 Altdorf als einer der größten Vereine im Nürnberger Land. Daher werden Sportangebote für die ganze Familie, für jedes Alter und jeden Geschmack geboten. Wettkampfsport in höheren Klassen, Gesundheitssport, Kleinkindersport, zertifizierte Kursangebote sind nur einige Beispiele des vielseitigen Sportprogramms. Ein eigener Tennisplatz, eine eigene Judohalle inklusive Kraftraum, ein Sportplatz und eine Beachvolleyballanlage stehen den Sportlern zur Verfügung. Die Hallensportarten finden ihren Platz in den drei zur Verfügung stehenden Altdorfer Sporthallen.
Mehr Informationen zum Hauptverein gibt es unter www.tv1881altdorf.de

Gegründet

Abteilungen

Volleyball Mannschaften

Volleyball Spieler/innen

Unsere Sponsoren
Der TV 1881 Altdorf bedankt sich bei seinen Sponsoren und Partnern für die gute Unterstützung! Jeder Einzelne ist ein wichtiger Teil unserer täglichen Arbeit und hilft uns langfristig planen zu können.

Wenn auch Sie ein uns unterstützen wollen, setzen wir uns gerne gemeinsam mit Ihnen zusammen um ein passendes Konzept auszuarbeiten.